CMT Rechtsanwälte

Wir über uns

Jörg Wehmeyer

Rechtsanwalt, Bankkaufmann
Lebenslauf:

geb. am 6.6.1971 in Herford, Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Kreissparkasse Herford (1990 – 1993), anschließend Kundenberater (1993 – 1995), Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bielefeld (1995 – 1999), Referendariat beim Landgericht Detmold (2000 – 2002), Abwickler und Rechtsberater bei der Sparkasse Lemgo (2003 – 2006), Bereichsleiter Recht und Abwicklung und Prokurist der zweitgrößten Genossenschaftsbank in Rheinland-Pfalz (Westerwald Bank eG, 2006 – 2011), Gründungspartner bei Wehmeyer Rechtsanwälte, Bereichsleiter Sanierung/Insolvenz bei FinanzColloquium Heidelberg (2012 – 2016), Chefredakteur der Zeitschrift „ForderungsPraktiker“ (2013 – 2016), seit Ende 2017 Gesellschafter/Geschäftsführer bei CMT Creditorum Meditorum – Heidelberger Rechtsanwaltsgesellschaft für Kreditwirtschaft und Gesundheitswesen mbH.

Mitgliedschaften:

    • Deutscher Anwaltverein
    • Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht
    • Bankrechtliche Vereinigung

Fortbildungen:

  • Fachanwaltslehrgang Bank- und Kapitalmarktrecht (2011)


Veröffentlichungen (Auswahl), Veranstaltungen und Seminare:

    • Dozent für 2 Tages-Fortbildungen für interne Revisoren beim Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsverband: „Workshop Kreditrecht“ (jährlich 2006 – 2010)
    • Neue Möglichkeiten für Gläubiger: Das Gesetz zur Reform der Sachaufklärung in der Zwangsvollstreckung, erschienen im Forderungs Praktiker, Ausgabe 11-12/2012
    • Die „notarielle Versteigerung“ von attraktiven Immobilien, erschienen in der Banken Times, Ausgabe 11/2012
    • diverse weitere Fachbeiträge zu bank- und vollstreckungsrechtlichen Themen für Publikationen beim Finanz Colloquium Heidelberg
    • Herausgeber und Mitautor des „Drittschuldnerkommentar Kreditwirtschaft“, geplantes Erscheinen ca. Ende 2017

Eva Wehmeyer

Rechtsanwältin, Krankenhaussyndikus
Lebenslauf:

geb. am 4.8.1970 in Bielefeld, Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bielefeld (1991 – 1997), Referendariat beim Landgericht Detmold (1998 – 2000), Justiziarin bei der Fa. IMC, Bad Tölz (2000 – 2002), stv. Leiterin der Abteilung Recht und Grundsatzangelegenheiten der Universitätsklinik Göttingen (2003 – 2006), Rechtsanwältin bei Caspers Mock und Kollegen (Dezernat Medizinrecht), Koblenz (2007 – 2009), Leiterin der Rechtsabteilung der SLK Kliniken, Heilbronn (bis 2012), Gründungspartnerin bei Wehmeyer Rechtsanwälte, seit Ende 2017 Gesellschafterin/Geschäftsführerin bei CMT Creditorum Meditorum – Heidelberger Rechtsanwaltsgesellschaft für Kreditwirtschaft und Gesundheitswesen mbH.

Mitgliedschaften:

  • Bundesverband der Unternehmensjuristen
  • Deutscher Anwaltverein
  • Arbeitsgemeinschaft Anwältinnen
  • Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht

Fortbildungen:

  • Fachanwaltslehrgang Medizinrecht (2010)


Veröffentlichungen (Auswahl), Veranstaltungen und Seminare:

  • Mitautorin des „Anwaltshandbuchs Medizinrecht“, Verlag C.H. Beck
  • Beitrag in „Der Psychotherapeuth“ (2007): Die Praxisübergabe in der psychotherapeuthischen Praxis
  • Beitrag in „Der Gynäkologe“ (2008): Die Kollision der Regelungen zum Betriebsübergang mit dem kassenärztlichen Zulassungsrecht
  • Beitrag in „Der Gynäkologe“ (2012): „Kostenübernahme bei künstlicher Befruchtung“ – einen elektronischen Sonderdruck (pdf) finden Sie hier.