Versicherungsrecht, Sozialversicherungsrecht, Kostenübernahmerecht

Das private Krankenversicherungsrecht und das Sozialversicherungsrecht sind komplex. Das Tarifwerk der jeweiligen Versicherung ist oft unübersichtlich. Meine Tätigkeit umfasst besonders Fragen im Zusammenhang mit der Kostenübernahme bei ärztlichen Behandlungen:

 

  • Klärung der Kostenübernahme für Krankenbehandlungen, Heil- und Hilfsmittel
  • Kostenübernahme bei Kinderwunschbehandlung (z.B. IVF, ICSI)
  • Leistungen bei Krankheiten
  • Fragen der gemischten Anstalt
  • Fragen zur Versicherungspflichtigkeit und des Zugangs zur privaten Krankenversicherung
  • Abrechnungsfragen nach GOÄ
  • Wahlleistungsvereinbarungen
Eva Wehmeyer
+49 (0) 6221 99898-90
eva.wehmeyer@cmt-rechtsanwaelte.de
Liebe Mandanten und Geschäftsfreunde

unsere Kanzlei ist derzeit aufgrund der besonderen Ausnahmesituation (Corona) weitestgehend auf Online-Betrieb umgestellt. Dennoch nehmen wir uns weiterhin uneingeschränkt und gerne Ihren Anfragen und Fällen an - natürlich ganz aktuell auch solchen, die sich aus der Corona-Krise ergeben (z.B. zu Kurzarbeit, Einkommenseinbrüche, drohende Insolvenzen, Infektionsschutz und Recht, Orga-Umstellung Home-Office, u.v.a.m.). Wir bitten Sie lediglich, dazu ab sofort und bis auf Weiteres so weit wie irgend möglich die elektronischen Kommunikationswege (e-mail, beA) und das Telefon zu nutzen. Die postalische und persönliche Erreichbarkeit ist derzeit nicht durchgehend bzw. nur nach vorheriger Absprache (per Telefon, e-mail oder beA) sichergestellt.

Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen allen, dass Sie unbeschadet durch die kommende, außergewöhnlich schwierige Zeit kommen werden.

Eva & Jörg Wehmeyer